Bildersturm in Bern

Bildersturm – Fotografieren und Filmen mit Smartphones

Instagram, Cinemagram umd Socialcam erobern das Internet. Diese Apps haben eines gemeinsam: Sie sprechen die universale Sprache der Bilder.

Täglich werden 1,5 Millionen Bilder auf Flickr hochgeladen, pro Minute 60 Stunden Videomaterial auf YouTube veröffentlicht. Aber was braucht ein Bild, damit es auf sozialen Plattformen “geliked” und geteilt wird? In diesem Kurs vermitteln Fotografin Barbara Hess und Videoproduzentin Judith Steiner Tipps und Tricks rund ums Thema Fotografieren und Filmen.

Schwerpunkte des Workshops:

  • Vorteile eines Smartphones beim Fotografieren und Filmen
  • Technische Hilfsmittel für bessere Aufnahmen
  • Die besten Apps für Foto und Film
  • Bildgestaltung: Mit einfachen Tricks zu besseren Bildern
  • Schnitt: Aus vielen Shots entsteht ein Film

Ablauf:

Der Kurs beginnt um 9:00 Uhr und dauert bis 17:00 Uhr. Es gibt eine Stunde Mittagspause und dazwischen kurze Pausen. Theorieblöcke und Übungen wechseln sich ab. Es bleibt genug Raum für Fragen.

Teilmnehmer:

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Jeder bringt sein Smartphone mit. Anzahl Teilnehmer ist auf sechs beschränkt.

Kosten und Ort:

Teilnahmegebühr: 450.-
Kursort: Lorrainestrasse 6a, 3013 Bern (Google Maps)

TV Journalistin maz // Videoproduktion