Mit Snapchat Videogeschichten produzieren

In meinem Blog-Beitrag „Darf mein Video Hochformat sein“, wies
ich auf die Hochformat Videos in Snapchat hin. Unterdessen habe ich auch meine ersten Hochformat Videos produziert.

Spannend finde ich vor allem die Möglichkeiten, in Snapchat mit Bildern Geschichten zu erzählen.

Mein Video im Hochformat:

Kurz und knackig wie Chicorée

Die Videoproduktion mit Snapchat hat viele Vorteile. Weil ich Videos höchstens sechs Sekunden lang aufnehmen kann, bin ich zur Kürze gezwungen. Dies macht die kurzen Videos schön dynamisch und bringt ausserdem einen natürlichen Schnitt.

Nach der Aufnahme kann ich ganz einfach ein Filter oder Ikon auf mein Video legen und sogar mit meinem Finger darauf schreiben (Zum Beispiel „En Guete“ wie in meinem Video) oder mit der Tastatur die Rezeptangaben.

Schnell produziert, schnell veröffentlicht

Charakteristisch für Snapchat ist, dass jedes Bild und Video gleich nach der Aufnahme veröffentlicht wird. Meine Freunde können so also jedes einzelne Bild immer anschauen bevor die Geschichte komplett ist.

Das heisst ich muss jedes aufgenommene Video und Bild mit Filter, Logo und Signatur „überziehen“ und danach sofort veröffentlichen, sonst ist es weg.

Meine Bilder werden auf Snapchat nach 24 Stunden gelöscht. Ich kann mir die Story aber als Film herunter laden und speichern.

Abenteuer einfach festhalten

Normalerweise halte ich mich sehr zurück, Bilder oder Videos meiner Kinder zu posten. Da es aber auf Snapchat nach 24 Stunden gelöscht wird, veröffentliche ich ab und zu auch Bilder von ihnen. Vor allem wenn ich die Geschichte nachher herunterlade und als Erinnerung abspeichere. 
 Zum Beispiel habe ich über Ostern mit meiner Familie ein Iglu-Abenteuer erlebt und mit Snapchat gefilmt.
Danach konnte ich den Film speichern und über WhatsApp meinen Eltern schicken.
Für Ferienerinnerungen sehr erholsam und erfrischend: Nach dem Filmen muss ich nicht noch schneiden, sondern meine Produktion ist gleich fertig.
Mein Bruder konnte auf seinem Samsung-Gerät aber nur die halbe Geschichte anschauen. Zwischendurch hatte das Bild Störungen. Die Technologie funktioniert noch nicht überall einwandfrei.

 

Snapchat Basics

Wenn Du Snapchat noch gar nicht kennt, zeigt Dir mein Mann in diesem Video, wie es funktioniert:

Anbei noch ein sehr interessanter Beitrag über die Herausforderungen beim vertikalen Filmen:
Wie es National Geographic und andere machen

Ein Leitfaden für vertikales Filmen:
Australisches VERTICAL FILM FESTIVAL